>>> Noch nie war Online-Recherche so persönlich! Jetzt informieren. <<<

Hezinger Motor-Tafelschere CutLine A04-2060

€ 24.900.--

+ MwSt. ab Lager

Hezinger Motor-Tafelschere CutLine A04-2060

Hezinger Motor-Tafelschere CutLine A04-2060

Durch die schwere und stabile Bauweise ist die Hezinger Motorschere eine besonders robuste und langlebige Maschine. Mit ihr lassen sich Bleche bis ca. 2 Meter perfekt zuschneiden.
Die Motor-Tafelscheren der Baureihe A arbeiten motorisch im Kulissen-System mit einem von vorne verstellbarem Schnittspalt.

In unserem Angebot des Monats ist die pneumatische Blechhochhaltung mit der Besonderheit einer Blechablage, wahlweise nach vorne oder hinten ablegend, bereits enthalten.

Technische Daten

Hezinger CutLine A04-2060
Schnittlängemm2.060
Blechstärke 400 N/mm2mm4,0
Blechstärke 750 N/mm2mm2,0
Hinteranschlagmm750
Motor LeistungkW7,5
Scherentisch Höhemm800
Platzbedarf LxBxH ca.mm2.800 x 2.250 x 1.400
Gewicht ca.kg3.000

Steuerung

Steuerung ELGO P40T-Plus

Programmierter Hinteranschlag

  • Ansteuerung des NC-Hinteranschlag auf Kugelrollspindeln
  • Vorwahl der Anschlag-Position
  • Positionier-Genauigkeit ± 0,1 mm
  • Zuschaltbare Rückzugsfunktion zum Freifahren - Verfahr Bereich Hinteranschlag 10 – 750 mm
  • Optional Hinteranschlag 10 – 1.000 mm

 

Zusätzliche Funktionen P40T

  • Stundenzähler
  • Stück- bzw. Hubzähler
  • Intuitive Touchscreen-Bedienung
  • farbiges Display - TFT Touch

Grundausstattung

  • Motorischer Hinteranschlag 10 -750 mm
  • Hinteranschlag mit Freifahr-Funktion
  • Vordere Auflagearme 1.000 mm
  • Winkelanschlag 1.000 mm mit Maßband
  • manuelle Schnittspalt-Einstellung
  • Schnittlinienbeleuchtung
  • Auflagetisch mit Kugelrollen
  • Fußschalter
  • ELGO P40T-Steuerung
  • Rückseitige Abscherung mit Lichtvorhang Fiessler TLVT

 

In unserem Angebot zusätzlich für Sie enthalten

Pneumatische BlechhochhaltungPneumatische Blechhochhaltung

für Tafelscheren Hezinger-CutLine Baureihe A mit Arbeitsbreite 2.000 mm
Rückseitige Unterstützung von eingelegten Blechen:

  • zur präzisen Einmessung am Hinteranschlag
  • um die Eigendurchbiegung des Materials zu verhindern

 

Ablage nach Hinten Ablage nach Vorne Blechablage wahlweise nach vorne oder nach hinten

als zusätzliche Ausstattung für die Blechhochhaltung
Über einen Wahlschalter (A oder B) neben der Steuerung kann die pneumatische Blechhochhaltung unterschiedlich ablegen:

  • A - nach vorne für Abschnitte 250 - 750 mm
    Das geschnitten Material wird nach vorne auf eine schräge Ablegeplatte abgekippt und kann vorne, unter dem Schneidtisch leicht entnommen werden.
  • B - nach hinten für Abschnitte 250 - 1.000 mm Die Hochhaltung kippt nach Hinten ab.
    Kurze Abschnitte bis ca. 250 mm werden ohne aktivierte Blechhochhaltung geschnitten, sie fallen auf die Ablegeplatte und rutschen nach vorne zur Entnahme unter dem Schneidtisch.
  •  


Angebot anfordern